15.06.2015

Der Schulneubau am Habichtshorst wird planmäßig fortgesetzt und im abgesprochenen Finanz- u. Zeitplan abgeschlossen.

Nach Gesprächen mit dem Staatssekretär für Finanzen, Klaus Feiler, ist die Finanzierung des Grundschulneubaus gesichert und weder eine Reduzierung der Summen für die Baumaßnahmen, noch deren spätere Einstellung geplant.

Für den Schulneubau am Habichtshorst setzt sich die SPD Abgeordnete und Biesdorfer Wahlkreiskandidatin Liane Ollech schon seit Jahren ein; „Unser Ziel ist es das Bauvorhaben schnellst möglich im abgesprochenen Finanz- u. Zeitplan abzuschließen. Der Schulneubau ist hinsichtlich des steigenden Schulplatzbedarfs, vor allem hier im Siedlungsgebiet zwingend notwendig! Andere Aussagen, dass sich die Maßnahmen insgesamt verlängern sind schlichtweg falsch“, so Liane Ollech MdA.